Alignertherapie

Intraoraler 3D-Scanner

Sie wünschen sich gerade Zähne aber möchten keine Zahnspange tragen? Die Korrektur der Zahnstellung soll unsichtbar ablaufen, für umstehende nicht sichtbar? Sie wünschen sich auch im Erwachsenenalter eine Korrektur?

Dann ist die sogenannte Alignertherapie – die Korrektur der Zahnstellung mithilfe von transparenten, herausnehmbaren Schienen genau das richtige für Sie!

Dabei erfassen wir Ihre Zahnstellung mithilfe unseres 3D-Scanners, fertigen Fotos und planen von dort startend das Endergebnis, das wir Ihnen als Computerdarstellung schon vor Start der Therapie präsentieren können. Sobald wir dieses mit Ihnen besprochen haben und Sie einverstanden sind, fertigen wir feine durchsichtige Schienen, die Ihre Zähne in die gewünschte Position schieben. Ganz ohne Zahnspange.

Dies ist nicht nur deutlich angenehmer, in den meisten Fällen ist die Behandlung auch  weniger kostenintensiv.

Für den größten Teil der Fragestellungen ist diese Therapie hervorragend geeignet. Ob  die Alignertherapie für Sie die richtige ist, beantworten wir Ihnen nach einer Erstuntersuchung gerne. Sollte die kieferorthopädische Fragestellung eine komplexere Therapie mit festsitzenden kieferorthopädischen Geräten erfordern, arbeiten wir mit verschiedenen hervorragenden kieferorthopädischen Schwerpunktpraxen zusammen.