Moderne Zahnimplantate aus Hannover

Bild: Wir fertigen Zahnersatz mit der Hilfe digitaler 3D-Scans
Wir fertigen Zahnersatz mit der Hilfe eines 3D-Scans passgenau für Sie an.
Eine künstliche Wurzel, die wie eine natürliche funktioniert. Wenn ein Zahn und seine Wurzel fehlen und eine Brücke oder herausnehmbare Prothese nicht möglich oder gewünscht sind, ist die langfristige Lösung für eine natürliche Funktion ein Dentalimplantat mit dazu passender Krone.

Im Gegensatz zur Brücke müssen bei der Implantation die Nachbarzähne nicht beschliffen werden. Auch zur Verankerung von nicht mehr festsitzendem herausnehmbaren Zahnersatz können Implantate herangezogen werden.

Herstellung und Varianten der Zahnersatz-Behandlung

Ein Dentalimplantat ist ein kleiner, aber stabiler Pfosten aus biokompatiblen Metallen oder Keramiken. Es wird unter Lokalanästhesie anstelle der fehlenden Zahnwurzel in den Kieferknochen gesetzt und fungiert als Stütze für den Zahn. Eine verkürzte Einheilzeit kann mit der SLActive® – Oberfläche erreicht werden.

Die Einheilphase dauert zwischen 6 und 12 Wochen, abhängig von der individuellen medizinischen Situation. Während dieses Zeitraums wird das Implantat sicher im Kieferknochen befestigt – ein als Osseointegration bezeichneter Prozess. Nach der Einheilung fungiert diese künstliche Wurzel als Basis für die Befestigung einzelner Kronen, mehrgliedriger Brücken oder einer Totalprothese. Titan (Reintitan) ist ein biokompatibles, nicht toxisches Metall, das vom Körper gut vertragen wird. Für Implantate aus Titan wurde eine sehr gute Verbindung mit lebendem Knochen nachgewiesen, sie können deshalb jahrzehntelang halten.

Roxolid® ist ein bahnbrechendes Material von Straumann, das speziell für die zahnärztliche Implantologie entwickelt wurde. Es ist eine Titan-Zirkonoxid-Legierung, die stabiler als Reintitan ist und ausgezeichnete Osseointegrationseigenschaften aufweist –eine auf dem Markt einzigartige Kombination.

Ablauf der Behandlung mit einem Zahnimplantat

Die Invalidität und Dauer des Eingriffs kann durch die sogenannte navigierte Implantation extrem verringert werden.

Dabei wird die Operation von der idealen Position der später geplanten Krone rückwärts geplant. Eine Schablone überträgt die spätere Position millimetergenau auf die Situation im Mund. Das Implantat kann so an der perfekten Stelle platziert werden.

Wir arbeiten mit modernstem 3D-Röntgen, dem Marktführer in der Planungssoftware, absolut präzisem 3D-Scan, sowie einem Referenzlabor für die Herstellung der Bohrschablonen zusammen, um eine überragende Qualität bieten zu können.
Selbstverständlich sind unsere Implantate und das eventuell zu verwendende Knochenersatzmaterial ebenfalls vom Marktführer, bzw. einem der Marktführer.

Neue Zähne an einem Tag?

Neue Zähne an einem Tag sind möglich. Aber nicht immer sinnvoll, da unter bestimmten Umständen das Risiko steigen kann, dass ein Implantat nicht vollständig einheilt.  

Wir verfügen aber über die Expertise und Erfahrung in diesem Bereich, so das wir Sie umfassend hierzu beraten können. Zusammen entscheiden wir dann, ob Sie für “Neue Zähne an einem Tag” infrage kommen.

Zahnimplantate in unserer Praxis in Hannover

Herr Bierbaum hat sich umfassend im Bereich der Implantologie fortgebildet und bildet sich weiter fort. Er hat neben vielen anderen Fortbildungen in diesem Bereich das einjährige Electives Implantologie der DGI und das zweijährige Curriculum Implantologie der Zahnärztekammer Niedersachsen absolviert und verfügt über Erfahrung in der 3D-navigierten Implantation.

Frau Dr. Loschan hat ebenfalls das 2-jährige Curriculum Implantologie absolviert. Herr Bierbaum ist zudem seit 2012 Mitglied der DGI.

Was uns als Zahnärzte besonders auszeichnet

Bild: In der Praxis Bierbaum & Kollegen behandeln wir Kinder und Erwachsene

Wir behandeln Kinder und Erwachsene

In der Zahnarzt-Praxis Bierbaum & Kollegen in Hannover sind Erwachsene und Kinder gleichermaßen herzlich willkommen. Dabei bietet unsere Praxis einen entspannten Raum für die Behandlung von Kindern und weitere Behandlungszimmer für unsere erwachsenen Patienten. Es ist uns wichtig, dass Sie sich bei Ihrem Besuch in unserer Praxis gut aufgehoben fühlen und mit dem Zahnarzt ein positives Gefühl verbinden.

Bild: Wir bieten allen unseren Patienten auch eine Lachgas-Behandlung an

Lachgas - besonders für Angstpatienten

Speziell für Patienten mit Angst vor einer zahnärztlichen Behandlung (auch für Kinder) bieten wir Eingriffe mit einer Lachgas-Sedierung an. Diese ist im professionellen Umfeld völlig unbedenklich, denn Lachgas ist nicht nur das meist erforschte Sedativum weltweit, sondern auch das aktuell sicherste Beruhigungsmittel. Bereits 15 Minuten nach der Behandlung mit Lachgas sind Sie sogar schon wieder verkehrstüchtig.

Bild: Herr Bierbaum hat sich unter anderem auf den Bereich der Implantologie spezialisiert

Modernstes Röntgen & digitaler Zahnabdruck

Unsere Zahnarzt-Praxis verfügt über eine hochwertige technische Ausstattung für mehr Sicherheit und Komfort bei jeder Behandlung. Je nach Bedarf nutzen wir für die Diagnostik Intraoralscanner bei digitalen Zahnabdrücken (kein Würgen beim Patienten mehr) oder ein strahlungsarmes 3D-Röntgengerät (DVT). Beide Verfahren sind ausgiebig erprobt und liefern unseren Zahnärzten sehr präzise Informationen.

Bild: Auch Zahnkorrekturen per Zahnspange oder Aligner-Therapie sind bei uns möglich

Unsichtbare Zahnspangen

Zahnfehlstellungen können bei Erwachsenen mit verschiedenen Methoden behandelt werden. In unserer Praxis in Hannover haben wir uns auf den Umgang mit sogenannten Clear Alignern (Clearcorrect) spezialisiert, die gemeinhin auch als durchsichtige oder unsichtbare Zahnspangen bezeichnet werden. Sie fallen im Alltag kaum auf, sind günstiger im Vergleich zu klassischen Formen der Zahnkorrektur und erzielen in kurzer Zeit positive Ergebnisse.