Zertifizierte 3D-Diagnostik

3D-Röntgen und Implantatplanung

Unsere Praxis verfügt über ein modernes 3D-Röntgengerät der neuesten Generation. Dies ermöglicht uns, zwei- und dreidimensionale Aufnahmen mit geringer Strahlendosis (im Vergleich zu CT oder analogem Röntgen) anzufertigen. Zusammen mit unserem 3D – Intraoralscanner und der weltweit führenden 3D-Navigationssoftware können Implantat – und Zahnersatzbehandlungen am Computer geplant und präzise und vorhersagbar durchgeführt werden. Die dritte Dimension erlaubt uns, wichtige anatomische Strukturen wie die Nasennebenhöhlen oder Nerven sicher zu schonen.

Manche Befunde werden überhaupt erst durch die dreidimensionale Darstellung sichtbar.

Herr Bierbaum verfügt über eine spezielle Zertifizierung für die dreidimensionale Bilgebung und mehrjähriger Erfahrung in diesem Bereich, so dass er Sie umfassend zu den Befunden beraten kann.

Unteres Bild: Implantatplanung vor chirurgischem Eingriff, wie wir es in der Praxis durchführen. Dabei wird von den idealen zukünftigen Zahnpositionen rückwärts geplant und die Implantate mittels einer chirurgischen Führungsschablone millimetergenau in die jeweils individuell beste Position inseriert.